Aktuelles - PWG Steinhöring

Direkt zum Seiteninhalt

Vorstandswechsel

PWG Steinhöring
Herausgegeben von in Aktuelles ·
Die diesjährige Mitgliederversammlung der Parteilosen Wählergemeinschaft (PWG) Steinhöring stand im Zeichen von bedeutenden Veränderungen.
Nach 16 Jahren Vorstandstätigkeit hatte Josef Huber seinen Rücktritt vom Amt des 1. Vorstands erklärt und begründete diesen Schritt einerseits mit dem aus seiner Sicht notwendigen Generationenwechsel und andererseits mit den anstehenden Vorbereitungen zur Kommunalwahl 2020. Diese Verantwortung möchte er gerne Jüngeren überlassen.
Als Nachfolger für Josef Huber, der zwischen 1996 und 2014 Gemeinderat war, wurde das langjährige Vereinsmitglied Robert Wagner gewählt. Der neue Vorstand engagiert sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich, insbesondere als Kreisbrandmeister in der Kreisbrandinspektion Ebersberg.
Im Anschluss wurden ein erneuertes PWG-Logo sowie eine modernisierte Version der Homepage verabschiedet, um sich stärker von den Freien Wählern zu unterscheiden, wie Wagner erläuterte. Die PWG hatte schon vor einigen Jahren entschieden, ausschließlich auf Gemeindeebene aktiv zu sein und deshalb nicht dem Landesverband der Freien Wähler beizutreten.
Schlussendlich beschlossen die Mitglieder, eine Ausweitung des Veranstaltungsprogramms ab Herbst 2018 in Angriff zu nehmen, um den Gemeindebürgern die Kernbotschaften der PWG näher zu bringen. Die Vorstandschaft wird in nächster Zeit daran arbeiten, die drei traditionellen Veranstaltungen (Familienausflug im Mai – diesjähriges Ziel ist der Wildpark Oberreith, Zeltlager am Weinberg am 3./4. August und Hans-Ramsl-Gedächtniswanderung am 28. Oktober) um interessante und kurzweilige Termine zu ergänzen.


Bürgernähe ist unser Programm!
PWG Steinhöring
c/o Robert Wagner
Steinweg 5
85643 Steinhöring
PWG Steinhöring
c/o Robert Wagner
Steinweg 5
85643 Steinhöring
© PWG Steinhöring 2019
Alle Rechte vorbehalten
Zurück zum Seiteninhalt